Samstag, 17. Oktober 2015

Herbstliche Sour Cream Verpackung

Huhu alle zusammen,

endlich gibt es sie auch bei mir die Sour Cream Verpackung.

Ich muss sagen am Anfang hab ich mich noch nicht an die Verpackung getraut, weil ich immer dachte das es total schwierig ist und das für mich noch zu schwer ist :-)

Aber nach dem ich es ausprobiert habe,und gemerkt habe das so eine Verpackung ja ein Kinderspiel ist, war ich begeistert. Habt ihr eigentlich am Anfang auch gedacht die wären super schwer?
Und so hab ich passend zum Herbst nochmal das schöne DP am Waldrand rausgeholt und aus den Resten die ich noch hatte, diese kleinen süßen Dinger gemacht :-)
Gefüllt hab ich sie übrigens mit kleinen Gummibärchen, die von der Größe gut in die Verpackung gepasst hat.
Eine Seite der Verpackung habe ich zu geklebt und die andere hab ich mit einer kleinen Miniklammern, wie man sie von Briefumschlägen kennt, verschlossen.

So kann man sie aufmachen und nach belieben wieder neu füllen!

So aber nun hier zu meinen Bildern :-)


1 Kommentar:

  1. Ja, manches sieht echt schwerer aus als es ist. Mir ging es auch so mit den Origami Dreiecksboxen. Das Papier ist echt wunderschön.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen