Dienstag, 25. Oktober 2016

Eine Ziehharmonikakarte zum 50 Geburtstag!

Ja was schenkt man für eine Karte zum 50. Geburtstag.....
es sollte ja etwas besonderes sein den man wird ja nicht alle Tage ein halbes Jahrhundert alt.
So machte ich mich auf die suche nach der perfekten Idee und ich wurde nach langer suche fündig
eine Ziehharmonikakarte sollte es werden.
Nun ging es an die Maße zu berechnen, Cardstock zurecht zu schneiden
und 1,5 Stunden Arbeit voller Schweiß *lach*
war sie mit passendem Umschlag fertig!!
Das Geburtstagskind hat sich sehr gefreut und konnte es gar nicht glauben das man so eine Karte selbst machen kann ;-)

Aber seht selbst und lasst euch inspirieren!





Hier gab es dann genügend Platz das alle Mitarbeiter unterschreiben konnten ;-)


1 Kommentar:

  1. Wow, was für eine Karte. Die sorgt bestimmt für Begeisterung bei der Empfängerin. Ich hab mich ja bisher noch nicht an diese Kartenform rangetraut...
    LG Claudia

    AntwortenLöschen